Sinnlichkeit und Sexualität in Therapie und Beratung II


Termin Details


Am Studientag werden die Themen des Studientages I aufgegriffen und vertieft.

Es geht darum, eine Sprache zu finden. Mythen und Glaubenssätzen im Thema Sexualität werden weiter aufgedeckt und hinterfragt. So können wir in uns die Grundlage schaffen, unseren Klient*innen in Thema Sexualität offen, entspannt und empathisch zu begegnen. Damit können wir ihnen den notwendigen Rahmen geben ihre Wünsche, Bedürfnisse und Schwierigkeiten zu explorieren und neue Erfahrungsmöglichkeiten zu erarbeiten.

Bereits gestreifte Konzepte und Theorien werden nochmals dargestellt, diskutiert und mit Patient*innensituationen in der Praxis verbunden.

Zusätzlich zur Vertiefung der bereits besprochenen Themen können supervisorische Fragen gestellt und bearbeitet werden.

 

Teilnahmevoraussetzung:
Besuch vom Studientag Sinnlichkeit und Sexualität in Therapie und Beratung I

 

Leitung:
Sarah Hügli
Fachpsychlogin für Psychotherpie FSP
eidg. anerkannte Psychotherapeutin mit Zertifikat in personzentrierter und experienzieller Psychotherapie – körperorientiert
Kursleiterin, Lehrtherapeutin und Supervisorin am GFK Institut
Sexualtherapeutin IBP

Termin:
Samstag, 29. Oktober 2022      9:15 – 16:45,     8 UE (6 Stunden)

Ort:
Optimaltraining, Netzwerk für Bewegungskultur, Konradweg 3, 3012 Bern

Kosten:
CHF 180

Anmeldung:
Tel. 043 817 41 24 oder mail [at] gfk-institut [dot] ch

Kategorie: