Mit Leib und Seele Frau sein – für Frauen von 18 bis 101


Termin Details


 

„Emanzipation? – ja sicher!
Sex? – natürlich immer, frei und ungehemmt!
Diversität? – aber natürlich!“
Und doch, bei aller Aufgeklärtheit und Offenheit ist es noch immer nicht selbstverständlich, als Frau bewusst ein sexuelles Leben frei von Klischees zu führen; die leidenschaftliche Frau wird durch Vorurteile und Medien unter Leistungs- und Konkurrenzdruck gesetzt, übersexualisiert, abgelehnt oder vernachlässigt, sogar von uns selbst. Alte Verletzungen, tradierte Glaubenssätze, Tabus und abwertende Begegnungen wirken in unser Leben hin- ein und blockieren viele von uns.

Im Kreis von Frauen eröffnen wir hier einen Raum, in dem wir mit unseren Schamgefühlen achtsam umgehen, uns unserem Frau-sein zuwenden, unsere Sexualität (mit all ihren Facetten) so, wie wir sie erleben (oder nicht erleben) befragen, uns damit befassen und uns auf vielleicht erhellende Begegnungen und Berührungen einlassen. Wir nähern uns acht- sam unserem erotischen Körper, der eine Heimat für heilsame Kraft und Lebensenergie ist und finden spürigen Zugang zu der Energie unserer Weiblichkeit.

Der Workshop richtet sich an Frauen, die – ganz persönlich nur für sich und / oder auch im beruflichen Kontext – sich dem Thema der Sexualität achtsam, reflektierend, neugierig-experimentell und spielerisch annähern wollen.

 

Leitung:
Antje Sommer-Schlögl, M.A.

Die Referentin hat Pädagogik und Psychologie studiert, arbeitet seit 16 Jahren in eigener Praxis in München als Psychotherapeutin (HP) mit EMDR, Focusing, Sexualberatung, achtsamkeitsbasiert sowie systemisch und ist Ausbilderin für Focusing (FN)

Termin:
02. und 03. November 2024    Samstag   09:15 – 18:15   Sonntag   09:15 – 13:15
12 UE (9 Stunden)

Ort:
Praxisgemeinschaft Konradstrasse 54, I. Stock, 8005 Zürich

Kosten:
CHF 290.-
CHF 260.- für SGfK Mitglieder

Anmeldung:
Tel. 043 817 41 24 oder mail@gfk-institut.ch

Kategorie: